Dackelschneider

Dackel (m) = dachshund.

Was ist denn ein Dackelschneider? Leo hat das Wort nicht. Aber Wikipedia aufklärt:

Als Dackelschneider werden unter Rennradfahrern scherzhaft besonders schmale Reifen bezeichnet. Der Begriff geht möglicherweise auf eine Glosse von Jörg Spaniol in der Radzeitschrift Tour zurück, in der er berichtet, er habe einen übergewichtigen Dackel mit solchen Reifen angefahren und ihn dabei schwer verletzt.

Beispiel von Radreise-wiki, wo ich über das Wort gestolpert bin:

Radweit bietet da zwei Alternativen an, und da ich mit den Dackelschneidern unterwegs war, bin ich diejenige gefahren, die gepflasterte Straßen vermeidet.

No comments yet.

Leave a Reply